Interne und externe

Stellenausschreibung

Die Stadt Hürth sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen engagierte/n

Projektmanager/in AI & Data Science (m/w/d)

bis EG 13 TVöD

Es handelt sich zunächst um eine bis zum Ende des Projektes befristete Vollzeitstellt mit 39 Std./Woche. Die Eingruppierung erfolgt vorbehaltlich der Erfüllung der persönlichen Voraussetzungen bis zu Entgeltgruppe 13 TVöD.

Gestalten Sie mit uns die Zukunft des KI-Standorts Nordrhein-Westfalen

Mit dem AI Village entsteht in Hürth eine Koordinierungsstelle und ein Demonstrationszentrum für Künstliche Intelligenz (KI) und Robotik. Ziel ist es, das Rheinische Revier als Modellregion und Anziehungspunkt für Innovationen im Bereich der Digitalisierung zu positionieren. Die spezifische Aufgabe des AI Village ist hierbei u.a. die Etablierung von KI-Produkten in Unternehmen zu stärken, Wissen zu vermitteln und kleine und mittlere Unternehmen (KMU) mit jungen, innovativen Startups zusammen zu bringen.

Im ersten Schritt geht es um den Aufbau der Organisationseinheit als zentrale Stelle zur Koordination und zum Management aller Aktivitäten, die zum Aufbau und Betrieb des AI Village notwendig sind. Hierzu gehören u.a. die Entwicklung und Durchführung von umfangreichen Kommunikationsmaßnahmen, die Konzipierung von KI-Demonstratoren, die Anwerbung von Partnern, Mitgliedern und Projektbeteiligten sowie die enge Verzahnung mit weiteren KI-Aktivitäten in NRW. Zentrale Aktivität wird die Initiierung, Koordination und Begleitung von KI-Projekten und KI-Vorhaben im AI Village werden. Als Projektmanager AI & Data Science unterstützen Sie vor allem in technischer Hinsicht und konzipieren den Aufbau des AI Village als KI-Showroom und Demonstrationsfläche. Mit Ihren IT-Kenntnissen ergänzen Sie unser junges und vielfältiges Team bei den vielfältigen Aktivitäten rund um den Aufbau eines KI-Ökosystems.

Was Sie bei uns tun

  • Sie konzipieren, entwickeln und präsentieren innovative Demonstratoren für KI und Robotik.
  • Sie beraten, entwickeln und begleiten Projekte mit dem Schwerpunkt KI (z.B. Generative AI, Computer Vision, Mustererkennung, etc.).
  • Sie unterstützen beim Aufbau einer Daten und Cloud Infrastruktur.
  • Sie übernehmen die technische Organisation und Unterstützung bei der Umsetzung von Veranstaltungen.
  • Sie unterstützen das Team des AI Village bei der Pflege der Website.
  • Sie arbeiten eng mit Unternehmen, Startups, gründungsrelevanten Institutionen und Strukturwandelprojekten aus der Region zusammen, um innovative Konzepte zu neuen, leistungsfähigen Anwendungen mit erheblichem Mehrwert für die Unternehmen zu generieren.

Was Sie mitbringen

  • Sie haben Ihr wissenschaftliches Hochschulstudium (Master/ Diplom) in Informatik, Data Science, Robotik oder einem verwandten Bereich erfolgreich abgeschlossen und bringen Leidenschaft für anwendungsorientierte Wissenschaft mit.
  • Darüber hinaus verfügen Sie über:

  • Zielorientierte, technisch-analytische Arbeitsweise mit Hands-On-Mentalität und hohem Qualitätsanspruch.
  • Gutes Verständnis für KI und Data-Science-Anwendungen, sowie deren Chancen und Herausforderungen.
  • Erfahrung im Projektmanagement und der Projektbegleitung.
  • Professionelles Auftreten sowie die Fähigkeit, Arbeitsergebnisse in mündlicher und schriftlicher Form in überzeugender Weise zu präsentieren.
  • Motivation, Eigeninitiative und Flexibilität.
  • Ausgeprägte Kunden- und lösungsorientierte Denkweise.
  • Freude an interdisziplinärer Zusammenarbeit und Interesse daran, Verantwortung zu übernehmen.
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift.
  • Bereitschaft, gelegentlich auch am Wochenende oder abends zu arbeiten.

Was Sie erwarten können

  • Sie können aktiv die Zukunft der Künstlichen Intelligenz in NRW mitgestalten.
  • Sie entwickeln innovative Ideen für die Praxis.
  • Sie arbeiten mit uns in einem Konsortium aus Hochschuleinrichtungen, führenden Instituten für angewandte Forschung und einem der größten Netzwerke für Künstliche Intelligenz in Deutschland.
  • Sie erhalten ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Gestaltungsspielraum.
  • Ihre Entwicklung ist uns wichtig: Wir fördern Sie und bieten Möglichkeiten zur fachlichen Fort- und Weiterbildung.
  • Bei uns gibt es flexible Arbeitszeiten sowie die Möglichkeit für mobiles Arbeiten an bis zu 2 Tagen/Woche zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf.
  • Zusätzliche Benefits: Job-Ticket-Angebot, Sportangebote und Gesundheitsvorsorge, eine betriebliche Altersvorsorge, 30 Urlaubstage, Zuschuss zur betrieblichen Altersversorgung und vieles mehr…

Die Stadt Hürth fördert die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und begrüßt deshalb Bewerbungen von Frauen und Männern, unabhängig von deren ethnischer, kultureller oder sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder geschlechtlicher Identität.

Schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden. Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen basieren auf dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Die Eingruppierung erfolgt vorbehaltlich der Erfüllung der persönlichen Voraussetzungen bis zu Entgeltgruppe 13 TVöD.

Die Stelle ist zunächst bis zum 28.02.2027 befristet mit Aussicht auf Verlängerung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich jetzt online mit Ihren aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 28.07.2024 über das Bewerberportal der Stadt Hürth. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Opitz (Telefon 01578 3036011, aopitz@huerth.de), Projektleiter AI Village, gerne zur Verfügung.

Stadt Hürth
Der Bürgermeister
Personalamt
50351 Hürth

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung